Performance Strategies – Der Blog als Think Tank

Die Vision: ein Think Tank in dem Innovationen im Bereich HR, Führung in Unternehmen und Weiterbildung gedacht und diskutiert werden können. Mit dieser Vorstellung haben wir den Blog performance strategies ins Leben gerufen.* In den Zeiten des schnellen aber nachhaltigen Wandels müssen Unternehmungen, Personalentwicklung und Weiterbildung ständig neu gedacTangled mindht werden, um den Anforderungen der Zeit gerecht zu werden, aber auch um die Chancen der Stunde nutzen zu können!
Der Blog performance strategies soll eine Plattform dieser kreativen Denkprozesse werden. Um die Diskussion einzuleiten möchte ich in den nächsten Zeilen und Absätzen einige Impulse setzen.

Globalisierung, high-speed Internet und Social Media – quo vadis, Unternehmen 2.0?

Die Landschaft in den Unternehmen hat sich in den letzten Jahren bedingt durch gesellschaftliche Veränderungen enorm gewandelt. Die Globalisierung ist nun nichts Neues mehr, jedoch schreitet sie weiter scheinbar unaufhaltsam voran. Die Märkte verändern sich durch das Internet, die Reichweite von Kommunikationen wurde multipliziert, die Kaufentscheidungen der Kunden werden heute anders getroffen, als dies noch zu Beginn des Jahrtausends der Fall war.

Die Social Media haben zudem die Art und Weise verändert, wie in der Öffentlichkeit kommuniziert wird, wie Menschen ihr soziales Leben und ihre Freizeit gestalten und die Social Media haben bereits begonnen den Modus der unternehmensinternen Kommunikation und Wissensvermittlung entscheiden zu bedingen. Die Social Media haben Öffentlichkeit, Privates und nicht zuletzt Kommunikations- und Arbeitsform in Unternehmungen nicht nur renoviert, sondern sie sind dabei diese Bereiche grundsätzlich neu zu definieren.

Heute lernen wir Fertigkeiten im Web innerhalb kürzester Zeit!

Und sie haben die Art und Weise verändert, wie Lernen und damit persönliche Weiterentwicklung funktionieren kann und bald auch wird. Die Generation Y und insbesondere die Digital Natives sind in eine Welt gestartet, in der sich das Lesen immer mehr auf Bildschirmen abspielt und es scheinbar heutzutage wichtiger ist zu wissen wie man das Web nach Informationen durchsucht, als dass man diese Informationen vorab besitzt. Die Pluralisierung der Gesellschaft hat dazu geführt, dass Beruf und Lebensalltag Wissen und Informationen verlangen, die von einer Person unmöglich gewusst, gelernt und gespeichert werden können! Doch damit nicht genug. Nicht nur Wissen und Informationen sind Ziel der Recherche 2.0 sondern auch – und das mit größerer Tragweite – Funktionen und Fertigkeiten!!

„Ich soll als Mitarbeiter eines kleinen Unternehmens plötzlich SMO können? Ein paar Stunden gegoogelt, gelesen, Tutorials auf youtube angeschaut und ich beherrsche zumindest die Basics. Das kostenlose Webinar nächste Woche nehme ich auch noch mit und damit bin ich fit für die Anforderungen meines Arbeitgebers!“

Neue Chancen für Unternehmen und Personalentwicklung!

Mitarbeiterentwicklung, persönliche Fortbildung und Weiterentwicklung. Diese Bereiche müssen heutzutage grundsätzlich neuge- oder überdacht werden. Jedoch bietet die Gesellschaft 2.0 auch Chancen. Das E-Learning beschäftigt uns schon seit etwa zwei Dekaden. Die Tendenz scheint zum Blended Learning zu gehen. Doch zum Impact von Social Learning konnte bisher noch keine Prognose abgegeben werden. Sicher ist nur, dass zukünftig Lernprozesse erneut einen Wandel erfahren werden.

„Lernen wir in der Zukunft im Kollektiv?“

Dieser Blog soll UnternehmerInnen, GründerInnen, PersonalentwicklerInnen, aber auch TrainerInnen, BeraterInnen und Coaches die Möglichkeit geben HR, Weiterbildung und Unternehmen zu denken und zu diskutieren. Wir freuen uns auf Innovation, neue Gedanken und interessante Diskussionen!

*Performance Strategies. Unter diesem Begriff möchten wir Konzeptionen fassen, die dazu dienen Mitarbeiter zu entwickeln, Leistung im Unternehmen zu fördern und Führungskräfte zu stärken.

Felix Senner

Author: Felix Senner

ist Design Thinking Lead Coach und Mitglied der Geschäftsleitung bei Coaching Concepts.

2 thoughts on “Performance Strategies – Der Blog als Think Tank

  1. Ich denke, Lernen erfolgt unabhängig vom Medium aufgrund von bestimmten Konstellationen und Vorgängen. Das Lernen per se wird durch das Internet nicht schneller. Allerdings kann die geschickte Nutzung des Internets Lernen begünstigen und somit beschleunigen. Es kommt also auf den didaktischen Mix an. Und es ist wirklich spannend, wie viele interessante neue Konzepte durch Einbindung z.B. von Social Media entstehen.

  2. Dass das Erlernen neuer Fertigkeiten im Internet in so kurzer Zeit möglich ist fasziniert mich. Aber man kann doch sicherlich nur Basiswissen und grundlegende Kenntnisse in so kurzer Zeit und ohne Anleitung erwerben, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.